Unser Rasen-Flyer als PDF Unser Flyer als PDF

Pflegehinweise für Ihren neu verlegten Fertigrasen

(spezielle Hinweise für Hochsommer und Spätherbst erfahren Sie durch unsere Mitarbeiter)

vorsichtiges Laufen auf dem verlegten Rasen ist gleich möglich - nur nicht direkt nach dem Gießen

 je nach Witterung ist der Rasen innerhalb von 3-4 Wochen nach dem Verlegen voll verwachsen.

 die fertig verlegte Rasenfläche sofort angießen (ca. 15-20 l/m²). Die ersten Tage täglich wässern, denn ein Austrocknen muss unbedingt verhindert werden! Der Rasen kann zu jeder Tageszeit gegossen werden!

 nach 10-14 Tagen den Rasen nur noch 3x wöchentlich durchdringend wässern.

 nach 5 Tagen zum ersten Mal mähen. Der erste Schnitt richtet sich nach der Wuchshöhe des Rasens, nicht nach der Anwachszeit. Den Rasen 1x wöchentlich mähen. Die Schnitthöhe sollte 4-5 cm betragen. Das anfallende Schnittgut unbedingt abräumen. Den Rasen nie tiefer als um die Hälfte der Aufwachshöhe kürzen.

 Wenn nicht bereits bei der Bodenvorbereitung Dünger eingearbeitet wurde, erfolgt die erste Düngung, wenn der Rasen vollkommen verwachsen ist (also ca. 4 Wochen nach dem Verlegen). 30-50g Rasenlangzeitdünger je m² gleichmäßig verteilen und gut einwässern. Im Jahresverlauf 3 Düngungen vornehmen: 1. Düngung im März, 2 mal nachdüngen, dabei die letzte Düngung Ende August/Anfang September.

 Der vollständig verwachsene Rasen sollte 2-3 mal wöchentlich wurzeltief gegossen werden.

 Wir empfehlen Ihnen Ende Oktober / Anfang November noch eine Herbstdüngung vorzunehmen.

 

Allgemeine Rasenpflege - so wird's gemacht!

nach oben