Unser Kräuter-Flyer als PDF Unser Kräuter-Flyer als PDF

Datenschutzerklärung

Hessenkräuter - Frische und Qualität

Hessenkräuter / Salbei (Salvia)

Salbei

Quickinfo
Freilandernte
Mai bis Oktober 
Gewächshaus
-
Importware
November bis April

Produktinfo:

Aussehen: Salbei ist ein 50-70 cm hoch werdender Halbstrauch. Seine weißwolligen Stängel tragen 3-8 cm lange und 1-4 cm breite, längliche und leicht spitz zulaufende Blätter. Salbei wird in einer Länge von 20 bis 30 cm geschnitten.

Geschmack: Die Salbeipflanze duftet und schmeckt kräftig, würzig-bitter ein wenig streng und kampferartig.

In der Küche:  ... frischer Salbei ist ein geschätztes Gewürz für Fleisch, speziell Hammelfleisch, Wild-, Enten- und Gänsebraten. Weiter würzt man mit Salbei Schinken und Würste, Fleischfüllungen, Fischgerichte, Soßen, Teigwaren usw.. 
Salbei kann mitgekocht werden; dabei entwickelt er erst sein volles Aroma. Sehr oft wird Salbei auch als Tee aufgegossen. 

Ernte:
von Mai bis Oktober: Anbau im Freiland
von November bis April: Import aus Israel, Ägypten

Tipp: In Butter gebraten ist er das Highlight für Aufläufe und Pastasoßen.

 
zurück  

 

nach oben