Unser Kräuter-Flyer als PDF Unser Kräuter-Flyer als PDF

Datenschutzerklärung

Hessenkräuter - Frische und Qualität

Hessenkräuter / Liebstöckel (Levisticum officinale)

Liebstöckel

Quickinfo
Ernte unter Tunneln
April bis Oktober 
Gewächshaus
April bis Oktober
Importware
Oktober bis April

Produktinfo:

Aussehen: Liebstöckel ist eine winterharte, mehrjährige Staude. Sie wird 20 cm bis 50 cm hoch. Die Blätter des Liebstöckels sind 2 cm bis 5 cm lang und 2 cm bis 4 cm breit. Die Blätter sind stark gezackt und eingeschnitten. Durch ihre frische dunkelgrüne Farbe und ihren Glanz sind sie sehr ansprechend.

Geschmack: Der Liebstöckel besitzt einen würzigen, süßlich-bitteren Geschmack, der stark an Maggigewürz erinnert, weshalb Liebstöckel auch „Maggikraut" genannt wird. 

In der Küche:  ... Die zerkleinerten frischen Liebstöckelblätter sind ein beliebtes Küchengewürz für Suppen, gern auch klare Suppen, Eintöpfe, Soßen, Hammel- und Rinderbraten, Geflügel, Gemüse und ersetzen den Brühwürfel. Die Blätter behalten auch bei längerer Kochzeit ihre Würze. Liebstöckel kann außerdem bei salzarmer Diät dieses weitgehend ersetzen.   

Ernte:
von April bis Oktober:  Ernte im Gewächshaus und Tunnel
von Oktober bis April:  Import aus Israel

 
zurück  

 

nach oben