Unser Kräuter-Flyer als PDF Unser Kräuter-Flyer als PDF

Datenschutzerklärung

Hessenkräuter - Frische und Qualität

Hessenkräuter / Beifuß (Artemisia vulgaris)

Zitronenmelisse

Quickinfo
Ernte
August
Trocknung
bis November
Verkauf
ab der Martinszeit

Produktinfo

Aussehen: Die ausdauernde krautige Pflanze erreicht Wuchshöhen von 60 cm bis zu 2 m. Die meist aufrechten Stängel sind höchstens spärlich behaart. Die fiederteiligen Laubblätter sind derb, meist 2,5 bis 5 (selten bis zu 10) cm lang und 2 bis 3 cm breit. Die Blattoberseite ist grün, die Unterseite auf Grund von Behaarung grau-weißlich.

Geschmack: Beifuß hat einen angenehm würzigen, aromatischen, etwas bitteren Geschmack.

In der Küche:  ... unerlässlich zu fetten, schweren Gerichten, besonders Martingans und Weihnachtsgans, alle weiteren Geflügel, Kalbshaxe, Lamm oder auch fetter Fisch. Beifuß nimmt diesen Gerichten die Schwere, indem er die Verdauung angenehm anregt.

Ernte:
Beifuß wird im August geerntet und anschließend bis November getrocknet.
Mit der Martinszeit beginnt der Verkauf des Beifußes.

 
zurück  

 

nach oben